Grödner Spezialitäten

Über kulinarische Leckerbissen

Neben der eigenen Sprache, den Bräuchen und der Tracht kann man auch die Küche zu den typischen Merkmalen der ladinischen Täler zählen. Die Ernährung unserer Großeltern war sehr einfach, sei es wegen der geringen Nahrungsmittelauswahl als auch wegen der einfachen Zubereitungsweise. Die ladinische Küche wurde durch neue Gewohnheiten stark beeinflusst und teilweise auch ersetzt. So kommt es, dass die Gastronomie in Gröden mittlerweile so international ist wie die Gäste. Die Kombination von italienischer Küche und lokaler Kost ist ein Glücksfall. Gekonnt und erlesen zubereitet bietet sie für jeden Geschmack das Feinste. Von ausgewählten Gerichten bis zu traditionellen Spezialitäten - ein einziges Fest der Sinne!

Rezepte Grödner Spezialitäten

Neben der eigenen Sprache, den Bräuchen, der Tracht können wir auch die Küche zu den typischen Merkmalen der ladinischen Täler zählen. Die ladinische Küche wurde durch neue Gewohnheiten stark beeinflußt und immer mehr durch diese ersetzt.

Die Ernährung unserer Großeltern war sehr einfach, sei es wegen der geringen Nahrungsmittelauswahl als auch wegen der einfachen Zubereitungsweise.
Deshalb sind die Rezepte welche wir Ihnen hier vorstellen nur eine Auswahl und auf jeden Fall leicht zubereitbar.

Im Sommer werden von den Tourismusvereinen Grödens verschiedene Kochkurse, typischer Grödner Gerichte, angeboten.