Events

Veranstaltungen in Gröden auf einen Blick: von sportlich bis traditionell, von geführter Wanderung bis Konzert - im Feriental der Dolomiten ist immer etwas los, jeden Tag und in jedem Ort. Einfach den Zeitraum, die gewünschte Ortschaft und die Art der Veranstaltung eingeben - und schon erhalten Sie tolle Tipps für Ihren Urlaub!

Montag
20. Juni - 2016
Dienstag
21. Juni - 2016
Mittwoch
22. Juni - 2016
Donnerstag
23. Juni - 2016
Freitag
24. Juni - 2016
Samstag
25. Juni - 2016

1. Permanenter IVV - Wanderweg

bis 30.10.2016

Liebe Berg - und Wanderfreunde!
"Grüß Gott" und herzlich willkommen in Wolkenstein! Die Wanderfreunde Gröden "Lia di Ciambonfs" haben zusammen mit dem örtlichen Tourismusverein den landesweit ersten "Permanenten IVV - Wanderweg" ausgeschildert, der Ihnen in einem 10 bzw. 20 km langen Rundweg Wolkenstein und seine Bergwelt näher bringen soll. Die beiden Wanderwege sind von Mai bis Oktober begehbar und dank ihres leichten bis mittelschweren Schwierigkeitsgrades für jeden zu bewältigen.
Verkaufsstelle der Teilnahmekarten: Tourismusverein Wolkenstein, Startgebühr 2,00 € IVV - Wertungsstempel

Sellaronda MTB Tour - gegen den Uhrzeigersinn

ab 08:15 Uhr

Eindrucksvolle geführte Mountainbike Tour rund um den Sellastock, mit atemberaubenden Panorama Aussichten auf die Gipfel des UNESCO Welterbes Dolomiten. Bergbahn sei Dank, können die Aufstiege zu den Dolomitenpässen Grödnerjoch, Campolongopass, Pordoijoch und Sellajoch leicht überwunden werden. Gestartet wird in Begleitung erfahrener und ortskundiger Mountain Bike Guides in Wolkenstein, im Uhrzeigersinn. Die Talabfahrten erfolgen vorwiegend auf technischen Singletrails und folgen nur abschnittweise der Straße.

Streckenlänge: 56 km
Höhenmeter im Aufstieg: 1.000 m
Reine Fahrzeig: 6 Stunden

Preis: 80.00 €
70.00 € für VGA and VGA all inclusive Partner (Wolkenstein)
(Dolomiti Supersummer Tagesticket inkl.)

WAS BRAUCHE ICH?
- Mountainbike
- Trinkflasche und Snacks
- Fahrradhelm
- angemessene Fahrradkleidung, Schutz gegen Wind und Regen

Sellaronda MTB-Tour im Uhrzeigersinn

ab 08:30 Uhr

In Begleitung einer Mountainbike Guide und mit Zuhilfenahme der Bergbahnen für den Aufstieg auf die vier Dolomitenpässe lässt sich nun die Umrundung des Sellamassivs an einem Tag mit dem Mountainbike in die eine oder andere Richtung bewältigen. Die Talabfahrten erfolgen vorwiegend auf Singletrails und folgen nur abschnittweise der Straße. Eine eindrucksvolle Panoramatour mit atemberaubende Aussichtspunkten zum Genießen.

Treffpunkt: Active Büro - St. Christina
Start: 8.30 Uhr
Streckenlänge: 58 km
Höhenmeter mit dem Bike zu treten: 450 m
Preis: € 80,00 - € 70,00 für alle Val Gardena Active Partnerbetriebe St. Christina (Bikepass inbegriffen)
Mountainbikes können im Bedarfsfall in unseren MTB-Verleihen ausgeliehen werden (nicht im Preis inbegriffen)
Schwierigkeit: mittel

Sonntag
26. Juni - 2016

TigersRugbyCamp 2016

bis 08.07.2016

Hiermit teilen wir Ihnen mit, dass heuer in Wolkenstein die 4. Auflage des „TigersRugbyCamp2016“ vom 26.06. – 02.07.2016 und vom 02.07. – 08.07.2016 stattfinden wird. Auch für die einheimischen Kinder oder Gäste ist es möglich am Camp teilzunehmen. Die Kategorien sind folgendermaßen unterteilt: Under 16, Under 14, Under 12 und Under 10.
Die erfahrenen Techniker der Leicester Tigers Rugby Camp Accademy bieten den Kindern auf spielerische Weise die Möglichkeit aktive Ferien zu verbringen und neue Freundschaften zu schließen.
Für weitere Informationen und Anmeldung: www.tigerscampitalia.it oder 366/7856774.

Südtirol Jazz Festival: Cantata Viennapoli

ab 14:00 Uhr

Das Jazzfestival 2016 wartet insgesamt mit fast 80 Musik-Terminen auf Sie.

Artists auf der Comici Hütte:
Cristina Vetrone - voc, acc
Lorella Monti - voc, perc
Enza Prestia - voc, perc
Maja Osojnik - voc, fl
Klemens Lendl - voc, vl
David Müller - voc, guit
Martin Eberle - tr
Lukas Kranzelbinder - db, cond

Sellaronda MTB Tour - im Uhrzeigersinn

ab 08:30 Uhr

Eindrucksvolle geführte Mountainbike Tour rund um den Sellastock, mit atemberaubenden Panorama Aussichten auf die Gipfel des UNESCO Welterbes Dolomiten. Bergbahn sei Dank, können die Aufstiege zu den Dolomitenpässen Grödnerjoch, Campolongopass, Pordoijoch und Sellajoch leicht überwunden werden. Gestartet wird in Begleitung erfahrener und ortskundiger Mountain Bike Guides in Wolkenstein, im Uhrzeigersinn. Die Talabfahrten erfolgen vorwiegend auf technischen Singletrails und folgen nur abschnittweise der Straße.

Streckenlänge: 58 km
Höhenmeter im Aufstieg: 450 m
Reine Fahrzeig: 6 Stunden

Preis: 80.00 €
70.00 € für VGA and VGA all inclusive Partner (Wolkenstein)
(Dolomiti Supersummer Tagesticket inkl.)

WAS BRAUCHE ICH?
- Mountainbike
- Trinkflasche und Snacks
- Fahrradhelm
- angemessene Fahrradkleidung, Schutz gegen Wind und Regen

Montag
27. Juni - 2016

Leichte naturkundliche Wanderung im Naturpark: Unter den Geislern

ab 09:00 Uhr

Nach dem Aufstieg mit der Col Raiser-Gondelbahn führt uns ein ebener Weg zur historischen Regensburger Hütte. Von dort geht es nach Norden in den Naturpark Puez Geisler. Über die blumenreiche Cisles-Alm gelangen wir zum Plan Ciautier, am Fuße des Sas Rigais. Hier drehen wir nach Westen. Wir laufen unter den senkrechten Fermeda-Türmen und erreichen zuerst die idyllische Pieralongia-Alm und dann die Trojer-Hütte. Wir wandern an der Danielhütte vorbei und erreichen den sagenumworbenen Heiligen See und steigen dann zum Ausgangspunkt hinunter.

Treffpunkt: Gondelbahn Col Raiser um 9.00 Uhr
Reine Gehzeit: 4 Stunden
Streckenlänge: 8.5 km
Höhenmeter im Aufstieg: 240 m
Höhenmeter im Abstieg: 790 m

Preis: 7.00 € für alle
Benützung einer Aufstiegsanlage: JA

Geführte Wanderungen mit der Alpinschule „Catores“

ab 09:30 Uhr

Einheimische Berg- und Wanderführer der bekannten Alpinschule „Catores“ begleiten Sie auf Ihren Berg- und Wandertouren durch die Dolomitenwelt und erzählen Ihnen viel Wissenswertes über Flora, Fauna, Geschichte und Geologie. Erkunden Sie jede denkbare Variante, jeden Schwierigkeitsgrad, sowie verschiedene Wege und Touren für Groß und Klein, für Jung und Junggebliebene und erreichen Sie so die schönsten Plätze unseres Gebietes.

Lauftraining am Monte Pana

ab 08:00 Uhr

Lauftrainings am Monte Pana sind eine Mischung aus Fitness, Entspannung, Naturerlebnis und Geselligkeit. Das Laufen ist eine Sportart, die dem Körper und der Seele ein kombiniertes Fitness- und Wellnessprogramm bietet. Neben den beeindruckenden Eindrücken der Natur, die wertvoll für das seelische Wohlbefinden sind, wirkt sich das Laufen auch wohltuend auf den gesamten Organismus aus. Das Gebiet rund um Monte Pana eignet sich bestens, wenn es darum geht, Lauftrainings zu absolvieren. Die Lage auf über 1.600 Meter, die kristallklare Luft und die intakte Natur sind eine zusätzliche Motivationsquelle. Nach einigen Aufwärmübungen, einem circa 3 Kilometer langen Lauf mit Albert Rungger und anschließender Laufschule bekommen Sie bestimmt Lust auf mehr!
Das Lauftraining stärkt nicht nur das Herz-Kreislauf-System, sondern auch unser Immunsystem. Wer also regelmäßig zu den Turnschuhen greift, kommt mit Sicherheit gesünder durch das Jahr. Bakterien und Viren wird der Kampf angesagt, denn wir stärken unseren Körper.

Dienstag
28. Juni - 2016

Geführte Wanderungen mit der Alpinschule „Catores“

ab 09:30 Uhr

Einheimische Berg- und Wanderführer der bekannten Alpinschule „Catores“ begleiten Sie auf Ihren Berg- und Wandertouren durch die Dolomitenwelt und erzählen Ihnen viel Wissenswertes über Flora, Fauna, Geschichte und Geologie. Erkunden Sie jede denkbare Variante, jeden Schwierigkeitsgrad, sowie verschiedene Wege und Touren für Groß und Klein, für Jung und Junggebliebene und erreichen Sie so die schönsten Plätze unseres Gebietes.

Geocaching Wanderung: Die moderne Schatzsuche

ab 09:00 Uhr

Wer kennt sie nicht, die neue Art der Schatzsuche wo Spiel und Spaß mit einer Wanderung verbunden werden? Bei dieser Schnitzeljagd der besonderen Art werden Caches, also Schätze in der freien Natur versteckt.
Wie genau das Geocaching funktioniert, was sie beachten müssen und wie Sie selbst zum Schatzsucher werden können, wird Ihnen der Grödner Geocacher Edgar Bernardi im Rahmen einer kurzen Wanderung vermitteln.

Treffpunkt: Active Büro - St. Christina
Start: 9.00 Uhr
Reine Gehzeit: 3 h
Höhenunterschied: 150 m (Aufstieg), 150 m (Abstieg)
Streckenlänge: 4 km
Preis: € 15,00 - Kostenlos für die VGA Partnerbetriebe St. Christina

Schwierigkeit: leicht

Val Gardena Kids Active (6-12 Jahre)

ab 09:00 Uhr

UNESCO Dolomiten Erlebnisse für kleine Gäste in Gröden. Von Juni bis September lernen Kinder in Gröden die Dolomiten als Schatzkiste für Abenteuer und Talente kennen und werden dabei herzlich betreut: Komm mit und tauche an 3 Tagen die Woche in eine spannende Welt von Naturerlebnissen ein…

Dienstags in St. Ulrich: Kids active mit Köpfchen

Mittwochs in Wolkenstein: Kids active mit Naturtalent

Donnerstags in Wolkenstein/St.Christina: Kids active auf Schatzsuche

Freitags in St. Christina: Kids active mit allen Sinnen

Teilnehmen kostet:
• 30 Euro pro Tag/100 Euro pro Woche für VGA e VGA All inklusive partner
• 40 Euro pro Tag/140 Euro pro Woche für die anderen Kinder.

Was brauchst Du als Ausrüstung?
Bergschuhe, Rucksack, Mittagsjause,Socken zum Wechseln, Hut, Leichte Windjacke, Sonnenschutz

Mittwoch
29. Juni - 2016

Dolomites Horse Show

bis 03.07.2016

16 Nationen, darunter Australien, Mexico und Saudi Arabien,
werden an der ersten Auflage des Reitturnieres ´Dolomites Horse Show´teilnehmen.

Unter den prominenten Teilnehmern, der Australier Chris Chugg, die deutsche Meisterin 2016 Simone Blum und der Gewinner der Weltmeisterschaft in Leipzig, Niklas Krieg, die olympischen Sieger Rene Tebbel und Ulrich Kirchhoff. Für Italien werden die Italienmeister 2015 und 2016, Giulia Martinengo Marquet und Emilio Bicocchi zusammen mit Champion Filippo Moyerson am Rennen teilnehmen.
Diese sind nur einige der prominenten Reiter, die in Wolkenstein für spannende Rennen am Fuße der Dolomiten sorgen werden.

Ab Donnerstag, den 30. Juni 2016 wird man den Rennen im Langental/Wolkenstein beiwohnen können, diese werden dann am Sonntag, den 3. Juli 2016 nach dem mit Spannung erwarteten „Gran Premio“ zu Ende gehen.

Location für dieses außerordentliche Event ist das Langental bei Wolkenstein, Sitz des alpinen Ausbildungszentrum der Carabinieri.
Programm der Renntage und Informationen: www.dolomiteshorseshow.com
Anlage/ Master list CSI3*

Unesco Welterbe Filmabend: "Naturpark Puez-Geisler"

ab 21:15 Uhr

Der Naturpark Puez-Geisler beherbergt und bewahrt ein einmaliges Natur- und Kulturerbe und ist seit 2009 Teil des Unesco Welterbes. Die Vielfalt des Naturparks und dessen erdgeschichtliche Einblicke hat Hubert Schönegger mit seiner Kamera eingefangen und in den 18-minutigen Kurzfilm "Naturpark Puez-Geisler - Das Geschichtsbuch der Erde" gepackt. Kulturhaus "Luis Trenker" um 20.30 Uhr

Donnerstag
30. Juni - 2016

Sellaronda MTB Tour - St. Ulrich Uhrzeigersinn

ab 08:15 Uhr

Die Sella Ronda Mountainbike Tour ist eine eindrucksvolle Tagestour mit einmaligem Panorama auf die Dolomiten. Mit den Aufstiegsanlagen gelangen Sie einfach und bequem auf die Dolomitenpässe wie dem Grödnerjoch, dem Campolongopass, dem Pordoj- und dem Sellajoch.

Uhrzeigersinn:
Streckenlänge: 58 km
Höhenmeter: 450 m
Reine Fahrzeit: 6 Stunden

Sellaronda MTB-Tour im Uhrzeigersinn

ab 08:30 Uhr

In Begleitung einer Mountainbike Guide und mit Zuhilfenahme der Bergbahnen für den Aufstieg auf die vier Dolomitenpässe lässt sich nun die Umrundung des Sellamassivs an einem Tag mit dem Mountainbike in die eine oder andere Richtung bewältigen. Die Talabfahrten erfolgen vorwiegend auf Singletrails und folgen nur abschnittweise der Straße. Eine eindrucksvolle Panoramatour mit atemberaubende Aussichtspunkten zum Genießen.

Treffpunkt: Active Büro - St. Christina
Start: 8.30 Uhr
Streckenlänge: 58 km
Höhenmeter mit dem Bike zu treten: 450 m
Preis: € 80,00 - € 70,00 für alle Val Gardena Active Partnerbetriebe St. Christina (Bikepass inbegriffen)
Mountainbikes können im Bedarfsfall in unseren MTB-Verleihen ausgeliehen werden (nicht im Preis inbegriffen)
Schwierigkeit: mittel

Freitag
1. Juni - 2016

Dolomitenstadl: Das große Musikfest in Wolkenstein

ab 19:00 Uhr

Im Sommer 2016 organisiert der Tourismusverein Wolkenstein wieder das große Musikfest mit international bekannten Sängern und Gruppen wie "Die Jungen Zillertaler", "Francine Jordi", "Markus Wolfahrt" und Stargast ANDREAS GABALIER: Dolomitenstadl – Das große Musikfest in Wolkenstein / Gröden / Südtirol.

Das Fest findet am Freitag, den 01. Juli 2016 im Eisstadion Pranives in Wolkenstein statt. Beginn ist um 19:00 Uhr. Einlass ab 17:00 Uhr. Für Speis und Trank wird hier bestens gesorgt.

TICKETSERVICE: Tourismusverein Wolkenstein +39 0471 777901 oder im Online Shop auf www.valgardena.it

Weitere Infos unter: www.dolomitenstadl.com

Verpassen Sie nicht die einmalige Gelegenheit die Stars hautnah zu erleben.

Samstag
2. Juni - 2016

Silvia De Bastiani: Malerei Einzelausstellung "essere natura"

bis 24.07.2016

VERNISSAGE: Samstag, 2. Juli 2016, 17:00 Uhr
Einführung: Dr. Marco Forni

„Essere natura“ (Natur sein) ist eine Ausstellung und ein Weg.

Die Natur mit der Natur erzählen.Über einen Baum spricht man in der Sprache der Bäume.Einen Berg muss man mit den ihm eigenen Mitteln beschreiben.

Silvia De Bastiani:„Wenn ich male, entscheide ich mich für das Eintauchen und dafür, Natur zu sein, in diese unermessliche Miniaturwelt einzudringen und mit dem Sujet eins zu werden, es aus seinem Inneren heraus zu betrachten.

Die Malerei, die auf diese Weise entsteht, ist ohne Fiktion, ist wie lautes Vorlesen dessen, was die Natur uns suggeriert, bedeutet Zuhören. Malen beinhaltet für mich genau diese Übung: die Welt der Natur betreten, sie aufzunehmen und ohne Filter wiederzugeben. Natürlich wiedererschaffen“.

Das Aquarell ist ein natürliches Medium, eine Technik, die die Naturgesetze und die Bewegungen in der Natur reproduziert, ohne zu entarten oder zu verfälschen.Man lässt zu, dass Wasser einfach Wasser ist.Sein Fließen schneidet und gräbt sich ein, schafft Furchen, Übergänge, Öffnungen, Visionen. Und eben Natur.

Sellaronda MTB Tour - gegen den Uhrzeigersinn

ab 08:15 Uhr

Eindrucksvolle geführte Mountainbike Tour rund um den Sellastock, mit atemberaubenden Panorama Aussichten auf die Gipfel des UNESCO Welterbes Dolomiten. Bergbahn sei Dank, können die Aufstiege zu den Dolomitenpässen Grödnerjoch, Campolongopass, Pordoijoch und Sellajoch leicht überwunden werden. Gestartet wird in Begleitung erfahrener und ortskundiger Mountain Bike Guides in Wolkenstein, im Uhrzeigersinn. Die Talabfahrten erfolgen vorwiegend auf technischen Singletrails und folgen nur abschnittweise der Straße.

Streckenlänge: 56 km
Höhenmeter im Aufstieg: 1.000 m
Reine Fahrzeig: 6 Stunden

Preis: 80.00 €
70.00 € für VGA and VGA all inclusive Partner (Wolkenstein)
(Dolomiti Supersummer Tagesticket inkl.)

WAS BRAUCHE ICH?
- Mountainbike
- Trinkflasche und Snacks
- Fahrradhelm
- angemessene Fahrradkleidung, Schutz gegen Wind und Regen

Sellaronda MTB-Tour im Uhrzeigersinn

ab 08:30 Uhr

In Begleitung einer Mountainbike Guide und mit Zuhilfenahme der Bergbahnen für den Aufstieg auf die vier Dolomitenpässe lässt sich nun die Umrundung des Sellamassivs an einem Tag mit dem Mountainbike in die eine oder andere Richtung bewältigen. Die Talabfahrten erfolgen vorwiegend auf Singletrails und folgen nur abschnittweise der Straße. Eine eindrucksvolle Panoramatour mit atemberaubende Aussichtspunkten zum Genießen.

Treffpunkt: Active Büro - St. Christina
Start: 8.30 Uhr
Streckenlänge: 58 km
Höhenmeter mit dem Bike zu treten: 450 m
Preis: € 80,00 - € 70,00 für alle Val Gardena Active Partnerbetriebe St. Christina (Bikepass inbegriffen)
Mountainbikes können im Bedarfsfall in unseren MTB-Verleihen ausgeliehen werden (nicht im Preis inbegriffen)
Schwierigkeit: mittel

Sonntag
3. Juni - 2016

Diashow der Bergführervereinigung Gröden

ab 21:00 Uhr

Berg Erleben. Faszinierende Klettersteige, einsame Dolomitengipfel, zerrissene Gletscher. Unsere Bergwelt verspricht unvergessliches Berg Erleben.

Die Dolomiten haben sich als weltweit einzigartig erwiesen, was ihre Schönheit, die landschaftliche Besonderheit und die geologische bzw. geomorphologische Bedeutung anbelangt.

"Raida dl luech" - St. Christina besser kennenlernen

ab 09:30 Uhr

Die Rundwanderung führt zur Fischburg, die als Sommer- und Jagdschloss erbaut wurde und seit 1926 in Besitz des Baron Franchetti ist und nicht mehr für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Von dort führt ein gemütlicher Waldweg zum tosenden Wasserfall und weiter bis nach Soplases wo die Talseite gewechselt wird. Entlang des Rundweges sind Werke zu deren Verschönerung und um den Wert der künstlerischen Tätigkeit in Gröden hervorzuheben zu finden.

Treffpunkt: Active Büro - St. Christina
Start: 9.30 Uhr
Reine Gehzeit: 2 h
Höhenunterschied: 100 m (Aufstieg), 200 m (Abstieg)
Streckenlänge: 4 km
Preis: € 15,00 - Kostenlos für die VGA Partnerbetriebe St. Christina

Schwierigkeit: leicht

Geführte Wanderungen mit der Alpinschule „Catores“

ab 09:30 Uhr

Einheimische Berg- und Wanderführer der bekannten Alpinschule „Catores“ begleiten Sie auf Ihren Berg- und Wandertouren durch die Dolomitenwelt und erzählen Ihnen viel Wissenswertes über Flora, Fauna, Geschichte und Geologie. Erkunden Sie jede denkbare Variante, jeden Schwierigkeitsgrad, sowie verschiedene Wege und Touren für Groß und Klein, für Jung und Junggebliebene und erreichen Sie so die schönsten Plätze unseres Gebietes.