Events

Veranstaltungen in Gröden auf einen Blick: von sportlich bis traditionell, von geführter Wanderung bis Konzert - im Feriental der Dolomiten ist immer etwas los, jeden Tag und in jedem Ort. Einfach den Zeitraum, die gewünschte Ortschaft und die Art der Veranstaltung eingeben - und schon erhalten Sie tolle Tipps für Ihren Urlaub!

Montag
30. Mai - 2016

1. Permanenter IVV - Wanderweg

bis 30.10.2016

Liebe Berg - und Wanderfreunde!
"Grüß Gott" und herzlich willkommen in Wolkenstein! Die Wanderfreunde Gröden "Lia di Ciambonfs" haben zusammen mit dem örtlichen Tourismusverein den landesweit ersten "Permanenten IVV - Wanderweg" ausgeschildert, der Ihnen in einem 10 bzw. 20 km langen Rundweg Wolkenstein und seine Bergwelt näher bringen soll. Die beiden Wanderwege sind von Mai bis Oktober begehbar und dank ihres leichten bis mittelschweren Schwierigkeitsgrades für jeden zu bewältigen.
Verkaufsstelle der Teilnahmekarten: Tourismusverein Wolkenstein, Startgebühr 2,00 € IVV - Wertungsstempel

Dienstag
31. Mai - 2016
Mittwoch
1. Mai - 2016

Leichte Wanderung: Dörfer Panorama

ab 09:00 Uhr

Vom Active & Events Büro aus wandern wir in Richtung La Selva am Hof Santuel vorbei bis zur Fischburg. Nach einer kurzen Pause mit Erklärungen zur Burg geht es leicht bergab weiter in Richtung Nucia Hof und Monte Pana bis zum Tervella Wasserfall. Nach einem kurzen Aufenthalt laufen wir weiter bergab und überqueren den Grödnerbach, um bis zur Pfarrkirche von St. Christina zu gelangen, wo wir einen kurzen Stopp einlegen und die Kirche besichtigen. Anschließend geht es weiter auf dem Troi da Mëssa, vorbei an den ältesten Bauernhöfen Grödens Crëpa und Paratoni bis zur Pramulinhütte. Nach den Mittagessen wandern wir dann gemütlich zurück nach Wolkenstein.

Reine Gehzeit: 3.5 Stunden
Streckenlänge: 10 km
Höhenmeter im Aufstieg: 409
Höhenmeter im Abstieg: 433

Preis: 18.00 €
Kostenlos für VGA und VGA all inklusive Partner (Wolkenstein)

Nordic Walking & Kneippweg Annatal

ab 09:30 Uhr

Das flotte Gehen mit Stöcken kurbelt den Stoffwechsel an. Die fachkundigen Nordic Walking Führer zeigen Ihnen die Technik und die geeigneten Strecken. Entdecken Sie entlang des Spazierweges im Annatal die Vorteile der im letzten Jahrhundert von Sebastian Kneipp entwickelten natürlichen Heilmetode und bringen Sie den Kreislauf durch kalte Fußbäder wieder auf Trab.

Kletterkurs für Anfänger

ab 09:00 Uhr

Begleitet und gesichert von einem Bergführer machst Du deine ersten Schritte in der Kletterhalle Wolkenstein. Es wird für Dich ein erstes vertikales Erlebnis der besonderen Art werden!

Uhrzeit: von 9.00 bis 18.00 Uhr
Kursdauer: je 2 Stunden

Preis: 30.00 €
10.00 € für VGA Partner (Wolkenstein)
Kostenlos für VGA all inklusive Partner (Wolkenstein)

Donnerstag
2. Mai - 2016

Multivision Show "Dolomiten - Weltnaturerbe"

ab 20:30 Uhr

Am 26. Juni 2009 wurden Teile der Dolomiten durch die UNESCO als serielles Weltnaturerbe anerkannt.

Gröden ist ein etwa 25 km langes Seitental des Eisacktales und liegt im Nordwesten der Südtiroler Dolomiten. Es zieht sich von Waidbruck (471 m) hinauf bis zum Sellastock bzw. zu den Passübergängen Sella- und Grödnerjoch.

Die Multivision Show wird von Valentin Pardeller präsentiert.

Wildbeobachtung mit Roman

ab 06:00 Uhr

Es gibt viele Gegenden, in denen man noch immer Tiere der Alpenwelt beobachten kann. Mit einem ortskundigen Wildaufseher, der Ihnen Flora und Fauna erklärt, wandern Sie durch die unberührte Sommerlandschaft des Naturpark Puez-Geisler.

Startzeit: 6.00 Uhr - 6.30 Uhr
Dauer: 3 Stunden
Preis: 18.00 €
Kostenlos für VGA und VGA All inklusive Partner (Selva)

Sonnenaufgangswanderung auf die Raschötzalm mit Frühstück in einer Almhütte

ab 04:00 Uhr

Einzigartig und atemberaubend schön!
Seien Sie dabei, wenn mitten in den Bergen die ersten Sonnenstrahlen unsere Dolomitengipfel wecken und genießen Sie von ganz oben den einmaligen Blick über die endlosen Weiten dieser faszinierenden Bergwelt. Abgerundet wird die Wanderung mit einem gemeinsamen Frühstück auf einer Almhütte.

Freitag
3. Mai - 2016

Elektro Bike (E-Bike) Tour

ab 09:30 Uhr

Das E-Bike steht hoch im Kurs. Der neue Trend elektrisiert förmlich alle Fahrradfans. Erkunden Sie unser einzigartiges Tal während der E-Bike Tour. Wem es unterwegs zu anstrengend wird, der schaltet einfach den Elektromotor zu und kann so unbeschwert ein tolles, einzigartiges Urlaubserlebnis erfahren.

Nature Watch im Dolomiti World Heritage Cinema Monte Pana

ab 14:00 Uhr

Das Monte Pana Hochplateau wird umrahmt von der eindrucksvollen Kulisse des Lang- und Plattkofels. Mitten im Herzen der Dolomiten ist es der perfekte Ausgangspunkt für die schönsten Wanderziele in Gröden. Auf 1.600 Höhenmetern in grüner Idylle gelegen ist das Hochplateau bekannt für seine sonnenverwöhnte Lage und die gute Bergluft. Es ist dies ein Ort, wo das Wohlbefinden gefördert wird: Hier kann man zur Ruhe kommen und bewusst die Schönheit der Natur und die eindrucksvolle Kraft der Berge genießen.
Ausgerüstet mit genügend Zeit und begleitet von einem ausgebildeten Führer darf man Monte Pana bei einer leichten Wanderung aus nächster Nähe kennen lernen. Highlight der Wanderung ist der Besuch des neuen Dolomiti World Heritage Cinemas: Hier wird auf gemütlichen Baumstämmen mit bloßem Auge oder mit dem zur Verfügung stehenden, hochwertigen Fernglas die einmalige Berglandschaft erkundet. Berge werden identifiziert und mit geschlossenen Augen der Natur gelauscht. Die wahre Stille des Waldes wird die Teilnehmer faszinieren. Anschließend werden Blüten- und Kräutertees verkostet, die aus regionalen Pflanzen gewonnen werden.

Samstag
4. Mai - 2016

Mittelschwere Wanderung: Pic - Die absolute Stille und das einmalige Panorama

ab 09:00 Uhr

Von der Bergstation Col Raiser wandern wir, mehr oder weniger eben in Richtung Fermeda Hütte und weiter zum Cucasattel. Südwärts weiter geht es, zum Teil recht steil hinauf, zum Gipfel des Pic-Bergs (2363m) mit wunderbarer Aussicht auf allen um Gröden aufragender Berge. Weiter geht es hinunter zum Sëurasas, wo wir ein schönes Gipfelkreuz (2149m) finden werden. Von dort aus geht es über Runcaudië und Plesdinaz zurück nach St.Christina.

Reine Gehzeit: 5 Stunden
Streckenlänge: 12 km
Höhenunterschied im Aufstieg: 430 m
Höhenunterschied im Abstieg: 960 m

Preis: 18.00 €
Kostenlos für VGA und VGA All inklusive Partner (Wolkenstein)

Fahrten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus, Bergbahnen usw.) und die Verpflegung sind im Preis nicht inbegriffen.

Sonntag
5. Mai - 2016

Herz Jesu Prozession

ab 10:00 Uhr

Die Verehrung des Heiligsten Herzens Jesu ist eine Ausdrucksform der katholischen Spiritualität. Dabei wird Jesus Christus unter dem Gesichtspunkt seiner durch sein Herz symbolisierten Liebe verehrt.

Hl. Messe und Herzjesuprozession

ab 09:30 Uhr

Zum Herz Jesu Fest wird in der Pfarrkirche St. Christina die hl. Messfeier musikalisch vom Kirchenchor und der Musikkapelle St. Christina umrahmt. Anschliessend findet die Prozession teil, an welcher auch die wunderschöne traditionelle Grödner Tracht zu sehen ist.

Einweihung des Kunst- Naturpfad "Troi Unika"

ab 14:00 Uhr

Einweihung des Kunst - Naturpfad "Troi Unika".
Auf dem Kunst-Natur-Pfad „Troi UNIKA“ stehen das Naturerlebnis, die kunstvoll anmutende Bergkulisse und die tief verwurzelte Grödner Tradition des Schnitzhandwerks im Vordergrund. Besonderer Blickfang sind zwei Kunstwerke bekannter Grödner Bildhauer: „Pultredes – Blickpunkte“ von Stephan Perathoner und „Die Feder“ von Eric Perathoner. Sie setzen St. Christina, Monte Pana und die umliegende Bergwelt gekonnt in Szene. Dabei verschmelzen Kunst und Natur zu einem sich ergänzenden Gesamtbild.