Gröden aktiv erlebenOutdoor-Aktivitäten

StartseiteOutdoor

Outdoor-Aktivitäten in Gröden

Ein Paradies für alle, die ihren Urlaub aktiv genießen. Ob Biken, Wandern oder Klettern – entdecken Sie die Natur Grödens auf die sportliche Art!

Drucken
GPX
KML
Fitness
Bergtour

Bergtour Col dala Pieres

Bergtour • Dolomitenregion Val Gardena / Gröden
Verantwortlich für diesen Inhalt:
Wolkenstein - DOLOMITES Val Gardena
  • Col dala Pieres
    / Col dala Pieres
    Foto: Tourismusverein Wolkenstein, Wolkenstein - DOLOMITES Val Gardena
Karte / Bergtour Col dala Pieres
1800 2100 2400 2700 3000 m km 2 4 6 8 10 12 14

mittel
15,7 km
5:25 Std
1378 hm
1379 hm

Die Bergtour Col dala Pieres bereichert alle geübten Wandern des Ausblickes über das ganze Tal. An der Spitze wird man mit einem Bergkreuz und einem Gipfelbuch belohnt. Diese Tour ist bei guten Verhältnissen auch bis spät im Herbst begehbar. Beim Aufstieg durch den Palotaweg können Sie die zahlreichen neuen Bänke begutachten und sich darauf auch ausruhen, denn diese liegen alle auf der Sonnenseite.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
2757 m
1665 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegbeschreibung

Von Wolkenstein aus laufen wir oder fahren mit dem Auto bis zur Fraktion Daunei. Der Weg führt uns zunächst zur Palota hinauf nach Steviola von wo wir einem atemberaubenden Blick auf das ganze Tal werfen können. Die Wanderung geht dann weiter zur Steviahütte wo wir kurz rasten können den gleich danach geht die Wanderung hoch zum Col dala Pieres. Dies ist der höchste Punkt des Stevias. Wir können den Abstieg Richtung Sieles Scharte fortführen und bis zur Regensburgerhütte zurückwandern wo wir auch einkehren können. Zum Schluß erwartet uns noch eine gemütliche Wanderung über die Juac Alm zurück bis nach Wolkenstein.

Anfahrt

Von Wolkenstein bis zum Parkplatz Sciuz - Daunei

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Rifugio Stevia
    Rifugio Stevia, Col dala Pieres e Rifugio Firenze
  • Stevia-Hütte, im Hintergrund der Col dala Pieres
    Col dala Pieres und Piz Duleda von Daunëi
  • Von Wolkenstein über Sass Rigais und Seceda bis nach St. Ulrich
  • Col Turant an der Südseite des Längentals
    Puezspitze (2913m) über das Val de Chedul und Längental
  • Monte Stevia
    Von St. Christina (1550) über den Col Raiser (2107m) nach St. Ulrich (1236m)
  • Das kleine Kreuz am Gipfel der östlichen Puezspitze
    Östliche Puezspitze vom Langental
  • Der Pic zeigt sich leicht angezuckert
    Auf den Pic
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
15,7 km
Dauer
5:25 Std
Aufstieg
1378 hm
Abstieg
1379 hm

Statistik

: Std
 km
 hm
 hm
Höchster Punkt
 hm
Tiefster Punkt
 hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.