Gröden aktiv erlebenOutdoor-Aktivitäten

StartseiteOutdoor

Outdoor-Aktivitäten in Gröden

Ein Paradies für alle, die ihren Urlaub aktiv genießen. Ob Biken, Wandern oder Klettern – entdecken Sie die Natur Grödens auf die sportliche Art!

Drucken
GPX
KML
Fitness
E-Bike

eBike - Schnuppertour: Langental

E-Bike • Dolomitenregion Val Gardena / Gröden
Quelle: Wolkenstein - DOLOMITES Val Gardena
  • Langental
    / Langental
    Foto: www.valgardena.it, Wolkenstein - DOLOMITES Val Gardena
Karte / eBike - Schnuppertour: Langental
1350 1500 1650 1800 1950 m km 1 2 3 4 5 6 7

leicht
7,4 km
0:40 Std
206 hm
206 hm

Das Langental nordöstlich von Wolkenstein gehört zum Naturpark Puez-Geisler und beeindruckt durch die steil aufragenden Felswände und den schönen Talschluss mit der Hochalm Pra da Ri. Die Tour ist die ideale Schnuppertour für Einsteiger oder für Familien.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1669 m
1542 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegbeschreibung

Die Route verläuft auf wenig befahrenen Nebenstraßen und auf fahrtechnisch einfachen Schotter- und Waldwegen. Vom Start beim Tourismusverein in Wolkenstein fährt man zunächst zur Talstation Dantercepies. Dort wendet man sich nach Norden und erreicht den Parkplatz am Taleingang mit Einkehrmöglichkeit. Die hier vorgeschlagene Route führt über die Langlaufloipe immer weiter leicht bergauf. Erst am Beginn der Hochalm Pra da Ri ist Schluss, weiter darf man mit dem Bike nicht fahren. Auf dem Rückweg geht es zunächst wieder bis zum Parkplatz und auf der schmalen Zufahrtstraße zum Langental talabwärts zum Radweg westlich von Wolkenstein. Auf diesem Radweg erreicht man wieder den Ausgangspunkt der Tour beim Tourismusverein.

Varianten

  1. Verlängerung bis Pra da Ri: Wer mehr Strecke und Höhenmeter machen möchte, fährt am Umkehrpunkt der Tour im vorderen Langental (WP 14) nicht zurück, sondern folgt der Langlaufloipe immer weiter bergauf bis zur Hochalm Pra da Ri. Dort lässt es sich wunderbar rasten. Zurück auf demselben Weg, dann die Tour bei WP 14 fortsetzen (+ 9,4 Km, +280 Hm).
  1. Kombination mit der Grödner Talrunde: Die Tour ins Langental lässt sich ideal mit der Grödner Talrunde verbinden. Am besten fährt man zunächst die Grödner Talrunde bis zu deren Wegpunkt 61. Dort halb links ein kurzes Stück auf der Straße. Am nächsten Kreisverkehr links, und von da aus der Straße folgen bis ins Langental. Man mündet bei Wegpunkt 23 in die hier beschriebene Tour und folgt dieser in umgekehrter Richtung bis zum Wegpunkt 1 beim Tourismusverein in Wolkenstein.

Anfahrt

Anfahrt

Brennerautobahn A22, von Norden kommend über Innsbruck-Brenner, von Süden über Verona-Bozen.
Die günstigste Ausfahrt heißt Klausen/Gröden. Von dort erreichen Sie auf der bestens beschilderten Höhenstraße nach etwa 20 Minuten St. Ulrich und wenige Kilometer weiter St. Christina und Wolkenstein.

Startort

Ca. 500m nach dem Ortsanfang von Wolkenstein befindet sich auf der linken Seite der Tourismusverein.
Parken: Am Beginn des Ortskerns von Wolkenstein vor dem Nives Platz links abbiegen und dann sofort nochmal links in die Parkgarage Nives.
Die Tour beginnt beim Tourismusverein Wolkenstein.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • outdooractive.com TOUR
    eBike - mittelschwere Tour: Ciampinoi
  • Seiseralm
    E-Bike Panoramatour zur Seiseralm
  • Steinerne Stadt
    E-Bike Fahrradrunde zur Steinernen ...
  • Höfegruppe in Pufels
    Pufels E-Bike Tour
Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,4 km
Dauer
0:40 Std
Aufstieg
206 hm
Abstieg
206 hm

Statistik

: Std
 km
 hm
 hm
Höchster Punkt
 hm
Tiefster Punkt
 hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.