Gröden aktiv erlebenOutdoor-Aktivitäten

StartseiteOutdoor

Outdoor-Aktivitäten in Gröden

Ein Paradies für alle, die ihren Urlaub aktiv genießen. Ob Biken, Wandern oder Klettern – entdecken Sie die Natur Grödens auf die sportliche Art!

Drucken
GPX
KML
Fitness
Stadtrundgang

Grödner Bahnweg - „La ferata de Gherdëina“

Stadtrundgang • Dolomitenregion Val Gardena / Gröden
Verantwortlich für diesen Inhalt:
St. Christina - DOLOMITES Val Gardena
  • Grödner Bahnweg - „La ferata de Gherdëina“
    / Grödner Bahnweg - „La ferata de Gherdëina“
    Foto: Val Gardena Marketing, St. Christina - DOLOMITES Val Gardena
  • Bahnweg
    / Bahnweg
    Foto: Val Gardena - Gröden Marketing, St. Christina - DOLOMITES Val Gardena
  • La ferata de Gherdëina
    / La ferata de Gherdëina
    Foto: Val Gardena - Gröden Marketing, St. Christina - DOLOMITES Val Gardena
  • La ferata de Gherdeina
    / La ferata de Gherdeina
    Foto: Val Gardena - Gröden Marketing, St. Christina - DOLOMITES Val Gardena
  • Grödner Bahn
    / Grödner Bahn
    Foto: Val Gardena - Gröden Marketing, St. Christina - DOLOMITES Val Gardena
  • Bahnweg
    / Bahnweg
    Foto: Val Gardena - Gröden Marketing, St. Christina - DOLOMITES Val Gardena
Karte / Grödner Bahnweg - „La ferata de Gherdëina“
1200 1350 1500 1650 1800 m km 1 2 3 4 5 6 7 8

8,9 km
1:00 Std
5 hm
170 hm

Die Grödner Bahn wurde noch zu Zeiten der altösterreichischen Monarchie errichtet. Die Bahn fuhr von 1916 bis 1960 und wurde in einer Rekordzeit verwirklicht um Kriegsgüter von Klausen bis Plan zu befördern. Auf dem beschaulichen Panoramaweg wurden mehrere Übersichtstafeln platziert auf denen die Entstehungsgeschichte samt historischem Bildmaterial des „Grödner Bahnl“ ersichtlich ist. Der Grödner Bahnweg wurde erschaffen, um eines der wichtigsten Kapitel des Grödner Tales nicht in Vergessenheit geraten zu lassen

Erlebnis
Höhenlage
1594 m
1270 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegbeschreibung

Der Grödner Bahnweg beginnt ganz in der Nähe der Cislesstraße in St. Christina und erstreckt sich gemächlich über 3,5 km entlang der noch erhaltenen Bahntrasse bis nach St. Ulrich. Dauer 1 h.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • im Walde
    Fußweg entlang des Waldrandes
  • Kneippweg
    Annatal Spazierweg
  • Luis Trenker Promenade
    Rundweg St. Ulrich
  • Ein Waldweg führt zum Denkmal
    Spaziergang zum Grohmann Denkmal
  • Langkofelblick
    Weg des Dialogs
  • Kreuzweg
    Kreuzwegrunde
  • St. Jakob
    Legendenweg St. Jakob
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Strecke
8,9 km
Dauer
1:00 Std
Aufstieg
5 hm
Abstieg
170 hm

Statistik

: Std
 km
 hm
 hm
Höchster Punkt
 hm
Tiefster Punkt
 hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.