Gröden aktiv erlebenOutdoor-Aktivitäten

StartseiteOutdoor

Outdoor-Aktivitäten in Gröden

Ein Paradies für alle, die ihren Urlaub aktiv genießen. Ob Biken, Wandern oder Klettern – entdecken Sie die Natur Grödens auf die sportliche Art!

Drucken
GPX
KML
Fitness
Klettersteig

Oskar Schustersteig

Klettersteig • Dolomitenregion Val Gardena / Gröden
Verantwortlich für diesen Inhalt:
St. Christina - DOLOMITES Val Gardena
  • Oskar- Schuster-Steig
    / Oskar- Schuster-Steig
    Foto: Val Gardena Marketing, St. Christina - DOLOMITES Val Gardena
Karte / Oskar Schustersteig
1500 2000 2500 3000 3500 m km 2 4 6 8 10 12 14

schwer
14,7 km
8:00 Std
1472 hm
1472 hm

Oskar Schuster war einer der deutschen Kletterpioniere in den Dolomiten. Er markierte 1895 entlang der Wände des Plattkofels diesen Aufstieg. Dieser Klettersteig ist heute an einigen Stellen stahlseilversichert.

Schwierigkeit
schwer
Technik
B/C
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
2956 m
1624 m

Wegbeschreibung

Sie erreichen den Startpunkt Monte Pana mit dem Sessellift oder mit dem Auto. Auffahrt mit dem Sessellift Mont de Seura. Sie folgen rechts den Weg Nr. 526 B und 526 und biegen links den Weg Nr. 525 Richtung Langkofelhütte. Von dort nehmen Sie rechts den rot markierten Weg ins Plattkofelkar. Anfangs auf einer Rampe mit leichter Kletterei bis zum Ende aufsteigen. Es folgt eine Querung zu einer steilen Rinne. Zu dieser aufsteigen bis zu einer markanten Scharte und wieder die Drahtseilversicherung anzutreffen. Anschließend über eine Rampe hinauf zum Ausstieg. Der Abstieg erfolgt über die Südwestflanke des Plattkofels auf dem Weg 527 bis zur Plattkofelhütte und zurück über Piza da Uridl, Plan de Cunfin nach Monte Pana.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • St. Magdalena im Villnößtal mit den Geislerspitzen im Hintergrund.
    Die Sass Rigais-Überschreitung (Geislerspitzen)
  • Piz Duleda
    Piz Duleda
  • ein letzter Wehmütiger Blick zu den Geislerspitzen.
    Sas Rigais - von Daunei bei Wolkenstein über die Regensburgerhütte
  • Die Geislergruppe mit Sass Rigais, Furchetta und Co.
    Von Wolkenstein auf über 3000 Meter: Sass Rigais
  • Sass Rigais
    Sas Rigais
  • Abzweig Klettersteig - rechts Osteinstieg
    Sass Rigais - Ostaufstieg / Villnösser -Abstieg
  • Klettersteig auf den Sas Rigais (3025m) über Ostanstieg
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
B/Cschwer
Strecke
14,7 km
Dauer
8:00 Std
Aufstieg
1472 hm
Abstieg
1472 hm

Statistik

: Std
 km
 hm
 hm
Höchster Punkt
 hm
Tiefster Punkt
 hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.