Grenzenloses Skivergnügen

1.220 Km Pisten – 12 Regionen – 1 Skipass

Grenzüberschreitungen auf Skiern sind in den Dolomiten auf der Tagesordnung. Mit dem Skipass Dolomiti Superski können alle Aufstiegsanlagen der Dolomiten genutzt werden – das sind 500 Km verbundene Pisten rund um den Sellastock und insgesamt 1.220 Km Pisten in 12 Regionen.

Folgend finden Sie einige Empfehlungen von Tagestouren die Sie während Ihres Aufenthaltes in Gröden unternehmen können. Der Start erfolgt von St. Ulrich, St. Christina oder Wolkenstein. Einen Einkehrschwung empfehlen wir in den urigen und familiengeführten Almhütten, welche zu einheimischen Köstlichkeiten einladen.

Tagestouren mit den Skiern in Gröden