Wetterprognosen Gröden

Alle Infos zum Skiwetter in Gröden und in den Dolomiten

Rund 300 Sonnentage pro Jahr werden in Südtirol gezählt. Das ist schon einmal eine gute Prognose. Wie das Wetter in den kommenden Tagen aber tatsächlich wird, lesen Sie in der Wettervorhersage des Landeswetterdienstes.

Das Wetter in Südtirol heute 14.12.2017

Allgemeine Wetterlage

Eine westliche Höhenströmung bestimmt das Wetter im Alpenraum.

Das Wetter heute

Sonne und Wolken wechseln, am Alpenhauptkamm kann es zeitweise leicht schneien. Am Abend und in der Nacht breiten sich die Niederschläge Richtung Süden aus.

Das Bergwetter heute 14.12.2017

Es ist wechselnd bewölkt, auf den Bergen des Hauptkammes kommt es zeitweise zu Schneeschauern. In der folgenden Nacht wird der Schneefall von Norden her häufiger.

Prognose

Fr 15.12.Sa 16.12.So 17.12.Mo 18.12.

Am Freitag in den frühen Morgenstunden schneit es mit Durchzug einer Kaltfront verbreitet, die Schneefallgrenze liegt zwischen tiefen Lagen und 700 m. Am Vormittag klingen die Niederschläge wieder ab. In der Folge lockern die Wolken langsam auf. Am Samstag wechseln Sonne und Wolken, im Norden des Landes wird es föhnig. Der Sonntag verläuft überwiegend sonnig, dichtere Wolken gibt es an der Grenze zu Nordtirol, hier sind zeitweise auch unergiebige Schneeschauer möglich. Der Montag bringt eine Mischung aus Sonne und Wolken. Es wird etwas kälter.